Navigation

Urdinkelbrot

 

350 g Urdinkelmehl
350 g helles Urdinkelmehl
4 TL Salz
1 TL Zucker
40 g Hefe
3 dl Wasser, lauwarm
200 g Magerquark
  Mehl zum Formen
  Olivenöl zum Bestreichen

 

Ergibt 2 Brote à ca. 500 g

 

Zubereitung

1. Mehle, Salz und Zucker mischen. Hefe im Wasser auflösen und zum Mehl geben. Quark zugeben. Alles zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. um das Doppelte aufgehen lassen.

2. Backofen auf 180 °C vorheizen. Pro Brot ca. 600 g Teig auf wenig Mehl zu je 1 Strang formen. Stränge in sich drehen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit Öl bestreichen. Ca. 10 Minuten ruhen lassen. In der Ofenmitte ca. 40 Minuten backen.

Zubereitung ca. 15 Minuten + ca. 30 Minuten gehen lassen + ca. 10 Minuten ruhen lassen + ca. 40 Minuten backen

Pro Brot ca. 66 g Eiweiss, 13 g Fett, 249 g Kohlenhydrate, 5800 kJ/1390 kcal

 

Dieses und weitere Rezepte: www.migusto.ch  

Saisonküche

    GenM-350x49px.png
    TerraSuisse leistet einen wertvollen Beitrag an die Generation von morgen.