Navigation

Kalbs­geschnetzeltes mit Zucchetti-Estragon-Sauce

 

1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 Zucchetti à ca. 150 g
4 Zweige Estragon
600 g Kalbsgeschnetzeltes
  Salz, Pfeffer
2 EL Bratbutter
1 dl trockener Weisswein
4 dl Halbrahm

 

Hauptgericht für 4 Personen

 

Zubereitung

1. Zwiebel fein hacken, Knoblauch in Scheiben schneiden. Zucchetti längs halbieren und in Scheiben schneiden. Estragonblättchen von den Stielen zupfen und grob hacken.

2. Kalbfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Portionenweise bei grosser Hitze in der Hälfte der Bratbutter rundum sehr kurz anbraten. Fleisch zugedeckt warm halten.

3. Zwiebel und Knoblauch im Bratsatz in restlicher Bratbutter andünsten. Zucchetti zugeben und mitdünsten. Mit Wein ablöschen. Rahm dazugiessen. Sauce ca. 5 Minuten köcheln lassen, bis sie leicht dickflüssig ist. Fleisch zur Sauce geben und warm werden lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Estragon mischen. Dazu passen Nudeln oder Rösti.

 

Zubereitung ca. 30 Minuten Pro Person ca. 34 g Eiweiss, 35 g Fett, 7 g Kohlenhydrate, 2100 kJ/500 kcal

 

Dieses und weitere Rezepte: www.migusto.ch

Saisonküche

    GenM-350x49px.png
    TerraSuisse leistet einen wertvollen Beitrag an die Generation von morgen.