Navigation

Gerösteter Butterzopf mit Meerrettich und Lachs

 

20 g frischer Meerrettich
60 g Butter, weich
  Salz, Pfeffer
500 g Butterzopf, z. B. TerraSuisse
200 g Rauchlachs
½ Bund Dill
  Fleur de Sel

 

Kleine Mahlzeit für 4 Personen

 

Zubereitung

1. Meerrettich an der feinen Raffel in eine Schüssel reiben. Etwas für die Garnitur beiseitestellen. Butter zum Meerrettich geben und gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Backofen auf 220 °C vorheizen.

2. Zopf in ca. 1 cm dicke Tranchen schneiden. Mit Meerrettichbutter bestreichen. Brotscheiben auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Im Ofen ca. 5 Minuten backen. Meerrettichzopf mit Rauchlachs belegen. Zum Garnieren Dill und beiseitegestellten Meerrettich darüberstreuen. Mit Fleur de Sel abschmecken und servieren.

Zubereitung ca. 15 Minuten + ca. 5 Minuten backen

Pro Person ca. 24 g Eiweiss, 18 g Fett, 63 g Kohlenhydrate, 2200 kJ/520 kcal

 

Dieses und weitere Rezepte: www.migusto.ch

Saisonküche

    GenM-350x49px.png
    TerraSuisse leistet einen wertvollen Beitrag an die Generation von morgen.