Navigation

Brasato al Merlot mit Steinpilzen

 

200 g Gemüse, z. B. Sellerie, 
  Karotten und Lauch
1,2 kg Rindsschulterbraten
  Salz, Pfeffer
2 EL Bratbutter
1 EL Tomatenpüree
5 dl Merlot
3 dl Bratensauce
40 g getrocknete Steinpilze
50 g Dörrtomaten
4 Zweige Petersilie

 

Hauptgericht für 6 Personen

 

Zubereitung

1. Gemüse in grobe Stücke schneiden. Rindsbraten mit Salz und Pfeffer würzen. In Bratbutter rundum 5 Minuten anbraten. Bratgemüse und Tomatenpüree dazugeben, kurz mitbraten. Mit Wein ablöschen, diesen etwas einkochen lassen. Bratensauce dazugiessen. Braten zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 1½ Stunden weich schmoren. Pilze einweichen.

2. Nach 1 Stunde der Garzeit den Braten aus der Sauce heben. Gemüse in der Sauce pürieren. Pilze aus dem Wasser nehmen und mit den Dörrtomaten zur Sauce geben. Braten darauf legen. Alles zugedeckt 30 Minuten fertig garen. Brasato tranchieren. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und das Fleisch damit umgiessen. Petersilie hacken und darüber streuen.

Zubereitung ca. 20 Minuten + ca. 1½ Stunden schmoren

Pro Person ca. 44 g Eiweiss, 20 g Fett, 8 g Kohlenhydrate, 1850 kJ/440 kcal

 

Dieses und weitere Rezepte: www.migusto.ch

Saisonküche

    GenM-350x49px.png
    TerraSuisse leistet einen wertvollen Beitrag an die Generation von morgen.