Navigation

Häufig gestellte Fragen

Wussten Sie…

Über 11'000 IP-SUISSE Bauern und Bäuerinnen produzieren nach strengen Richtlinien frische und schmackhafte Produkte für TerraSuisse. Dabei ist das Tierwohl  genauso wichtig, wie der umweltschonende, naturnahe Anbau.

Produkte, die mit dem TerraSuisse-Logo gekennzeichnt sind, sind nur in der Migros erhältlich. Das Label basiert auf den Richtlinien der IP-Suisse
Die Kontrolle und Zertifizierung wird regelmässig von unabhängiger Stelle durchgeführt. 

Das TerraSuisse Mehl wird aus einer in der Schweiz gezüchteten Weizensorte hergestellt. 
Bei der Weiterverarbeitung des Getreides ist die Zugabe von Geschmacksverstärkern oder gentechnisch veränderten Organismen untersagt. 

Der Lebensraum für seltene Tiere und Pflanzen hat auf IP-Suisse Bauernhöfen zwischen 2010 und 2013 um 50 % zugenommen. Gemeinsam mit der IP Suisse hat Migros die Bauern motiviert, noch mehr ökologische Massnahmen zugunsten der Artenvielfalt umzusetzen

 Rund 40% der Schweizer Gesamtfläche wird als landwirtschaftliche Fläche genutzt. 

    GenM-350x49px.png
    TerraSuisse leistet einen wertvollen Beitrag an die Generation von morgen.